Thoughts. Ideas. Photography.

Flug ausgefallen…

Heute mal ein wirklich cooler Lichtblick in der angeblichen Servicewüste Deutschland: Mein Flug Hamburg-Saarbrücken mit Cirrus wurde gestrichen (keine Ahnung warum, war nicht herauszubekommen). Am Ticketschalter erklärte man mir erst, es gäbe nur die Möglichkeit, nach Frankurt zu fliegen und von dort dann mit „Ground Transportation“ zum Saarbrücker Flughafen gebracht zu werden. Toller Ausflug, das sind rund 160-200km, 2:30 Stunden Verzögerung sind das mindestens wenn man mit dem Bus unterwegs ist.
Aber es kam besser: Ich wollte gerade neu einchecken, da ergreift der Agent am Check-in die Initiative und bucht mich auf Restkapazitäten des Luxairflug nach Luxemburg über Saarbrücken, nur 40 Minuten später als der ausgefallene Cirrus-Flug. Also nur 40 Minuten zu spät statt mehr als 2 Stunden. Das macht Freude! Vielen lieben Dank auch auf diesem Weg! Das war super Service!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.