Thoughts. Ideas. Photography.

Wir bauen uns unsere eigene Blackbox

Heute habe ich mich mal 5 Minuten in den Blogs auf der Sun-Seite umgesehen – eigentlich auf der Suche nach dem CO2-Äquivalent einer Google-Abfrage.

Dabei habe ich auch was Interessantes gefunden: Projekt Blackbox zum Selberbauen.

Projekt Blackbox ist diese Idee, alles, was man für ein Rechenzentrum braucht, in einen Container zu packen und transportabel zu machen. Dabei entsteht natürlich eine immense Energiedichte, sodass ein paar interessante Lösungen für Abwärme oder Stromversorgung herausgekommen sind.

Als „dumme Idee der Woche“ ist dadurch übrigens Projekt Blackböxchen entstanden, mein tragbarer Server für IT-Sicherheitsvorlesungen. Er ist nicht ganz so super durchdacht wie Projekt Blackbox, aber er hat eine Oberfläche in Leder, und nicht in Stahl.

Die Infos zum CO2-Äquivalent einer Google-Abfrage habe ich übrigens auch gefunden. Vielen Dank an Rolf Kersten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.