Thoughts. Ideas. Photography.

Noch eine Glas-Sucht…

Mein Kollege Jörg Möllenkamp gestand vor einiger Zeit, dass er unter Glas-Sucht leidet. Sein Laster sind optische Präzisionsgeräte, die man vor die Spiegelreflexkamera schrauben kann.

IMG_4114_small Es ist Zeit für mein Bekenntnis: Ich teile diese Sucht. Kein digitales Zoom kann es mit einem optischen aufnehmen, keine digitaler Verwacklungschutz nimmt es mit einem piezo-gelagerten optischen Stabilisierungssystem auf. Auch ich schätze aufwändige Objektive, angefangen vom Standardzoom2,8-4,8 18-70 von Sigma über mein Reise-Universal-Tamron 4,8-6,3 18-270 VC bis hin…  und die Wunschliste ist lang.

Heute musste ich dieser Sucht wieder nachgeben. Zum Glück sind außer starken Oberarmen keine negativen Folgen von schweren Objektiven bekannt. Die Leute, die in der Fußgängerzone als Opfer herhalten mussten, mögen mir verzeihen.

So oder so – demnächst gibt’s wieder ein paar neue Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.